Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet nur funktionale Cookies, und nur solche Cookies, die erforderlich sind, um einen vom Website-Besucher angeforderten Dienst bereitzustellen (z. B. Sprachauswahl oder Warenkorb).

AbaClock Industry 3.0 Cellular/SIM

88000.102
Lager:
CHF 1'390.00
exkl. MWST
Dieser Artikel ist aktuell nicht verfügbar.

Beschreibung

Mit AbaClock lassen sich Arbeitszeiten einfach und effizient erfassen. Ein oder mehrere stationäre iPads dienen als Terminal, an denen sich die Mitarbeitenden mit ihrem Badge an- und abmelden. Mehrere AbaClock-Terminals lassen sich via Cloud miteinander verbinden, um das An- und Abmelden an verschiedenen Orten zu ermöglichen.


Arbeitszeit im Überblick
Die Identifikation am Terminal erfolgt mittels berührungslosen RFID-Ausweiskarten. Der Mitarbeitende sieht auf dem Terminal von AbaClock seine aktuelle Soll-, Arbeits- sowie Gleitzeit und die Ferien. Dadurch behalten die Mitarbeitenden ihre Arbeitszeiten im Überblick.


Kompatibel mit bestehenden Badge-Zutrittssystemen
Die am meisten verbreiteten RF-Standards sind ISO 15693 und ISO 14443. Mit AbaClock kompatibel sind die Karten von Legic (z.B. Prime & Advant) und Mifare (z.B. Classic & Desfire). Diese werden unter anderem bei Kaba, Mobatime und den Systemen der Zeit AG verwendet.


AbaClock-Monitor
Mobile-Device-Management (MDM) für AbaClock. Die monatlichen Kosten pro Gerät (iPad) liegen bei CHF 5.00. Restart, Updates eines Terminals kann im AbaClock-Monitor vorgenommen werden. Alarmmeldungen bei Strom- oder Internetausfall via E-Mail oder Telegram Messenger. AbaClock-Monitor ist für erstes AbaClock-Gerät kostenlos.


Das AbaClock Handbuch und die AbaClock Aufbau- und Installationsanleitung können im Help Center heruntergeladen werden.
Hinweis: für das iOS-Update muss das iPad an das Stromnetz angeschlossen und mit dem WLAN verbunden sein.

Eigenschaften

Dimensionen

Breite
14.8 cm
Durchmesser
0 cm
Höhe
2.1 cm
Länge
29.6 cm

Optionen